Immer schmaler beim Hausbau?

Gemeint ist die Größe des Bauplatzes sowie die Maße eines Hauses.
Mit pfiffigen Ideen eignet sich eine winzige Innenstadtlücke sogar zur Bebauung. Dieser Hausentwurf kommt mit gerade einmal 29 Quadratmetern Bauplatzgröße aus.

Wer es sich nicht vorstellen kann, sollte einmal hier klicken.

Kostenlos dazu gibt es wohl nach dem Einzug für die Familie die tägliche Trimm-Dich-fit-Runde in der Wohnung beim Treppensteigen.

Ein Gedanke zu „Immer schmaler beim Hausbau?

Schreibe einen Kommentar